Workshop Chakra-Harmonisierung I & II


Ausgleich der Hauptenergiezentren & deren Bedeutung

Workshop & Übungsabende / Supervisionen

Die Lehre der Chakren, der Energie- und Bewusstseinszentren des Menschen, ist jahrtausende alt. Wir verdanken sie den Rishis, Heiligen und Yogis des Alten Indiens.

H12A6612-450

Die Chakra-Harmonisierung ist eine Form Geistigen Heilens, bei der über die Wahrnehmung der Hauptenergiezentren (Chakren) ein energetisches Ungleichgewicht erkannt & aufgelöst werden kann. Es ist eine sanfte Methode, den Ursprung von Blockaden, Krankheiten und Konflikten anzuschauen und zu erkennen, welche Themen den Energiefluss behindern.

Auszüge / Inhalte des Workshops:
  • Verbindung zum geistigen Führer
  • Grundlagen der Chakra-Lehre
  • Harmonisierung & Bedeutung
  • Wahrnehmung & Visualisierung
  • Chakrafarben deren Bedeutung & Verbindungen
  • Auflösen von Blockaden / Themen
  • Zugehörigkeit der Elemente
  • Selbst-Harmonisierung & Partnerarbeit

Heilige Gegenstände für die Mitte und Eure Trommeln sind willkommen.
Bringt Euch bitte etwas zum Schreiben & für das gemeinsame Mittagessen mit.
Für Getränke & Gebäck ist gesorgt.


Ihr erhaltet ein Skript und eine Teilnahmebestätigung bei Teilnahme von Block I & II.

Bei vollständiger Teilnahme Block I & II, sowie an den anschließenden Übungsabenden / Supervisionen erhaltet ihr eine Zertifizierung.

Ort: Dreamsociety / Hürth

Energieausgleich
Workshop: 180,- €
Übungsabende / Supervisionen: 25,- €

Termine: siehe Kalender

© 2018 by Andrea Sofia Kunyu